Die Warteliste kann in den zwei Modi Automatische Warteliste oder Manuelle Warteliste betrieben werden. Je nachdem wie viel Eingriffsmöglichkeiten du dir wünscht, sollte deine Wahl des Modus ausfallen. 

Wenn du selbst bestimmen möchtest, wem ein Platz zur Buchung angeboten werden soll, musst du bei der Erstellung des Angebots die Warteliste auf Manuelle Warteliste schalten.  Ansonsten wird die Warteliste standardmäßig im Modus Automatische Warteliste betrieben und Teilnehmenden wird in der Reihenfolge ihrer Anmeldung ein freier Platz von der Warteliste angeboten.

Manuelle Warteliste

Wenn du die Warteliste in den manuellen Modus geschalten hast, gibt es lediglich eine weitere Einstellungsmöglichkeit in den Einstellungen des Angebots. Hier kannst du über die Option "Anmeldung auf Warteliste möglich" einstellen, ob weitere Teilnehmende sich auf die Warteliste setzen können. Wenn du diese Option deaktivierst und dein Angebot ausgebucht ist, wird im Widget das Angebot als "ausgebucht" angezeigt und neue Teilnehmer können sich nicht mehr anmelden.

Ist die Anmeldung auf Warteliste möglich und dein Angebot bereits ausgebucht, können sich weitere Personen auf die Warteliste anmelden. Sie erhalten dann eine Bestätigung, dass sie auf die Warteliste aufgenommen wurden. 

Wartenden Personen kann über die Teilnehmer-Tabelle oder den Wartelisten-Tab ein Platz zu Buchung angeboten werden. Bei Blockangeboten ist das auf Ebene des Angebots möglich. Bei andere Angebote muss in den entsprechenden Termin gewechselt werden. Über einen Klick auf das "Platz anbieten"-Symbol kann dann ein einzelner Platz zur Buchung angeboten werden.


Im Wartelisten-Tab können bequem mehrere Plätze gleichzeitig angeboten werden.

Wurde ein Platz zur Buchung angeboten, hat die entsprechende Person 48 Stunden Zeit den angebotenen Platz anzunehmen und zu buchen. Erfolgt dies nicht, verlischt das Angebot.

Durch das Anbieten von Plätzen zur Buchung ist es möglich das Angebot bzw. den Termin zu überbuchen. Dies wird durch einen entsprechenden Hinweis signalisiert und dient lediglich zur Information.

Automatische Warteliste

Befindet sich die Warteliste im Modus Automatische Warteliste, werden freie Plätze automatisch der nächsten Person auf der Warteliste angeboten. Die Reihenfolge entspricht dabei der Reihenfolge der Anmeldung und kann nicht verändert werden. Auch im automatischen Modus hat die Person nun 48 Stunden Zeit den angebotenen Platz anzunehmen. Wird der angebotene Platz nicht gebucht, wird er der nächsten Person auf der Warteliste angeboten.

Neben der Option "Anmeldung auf Warteliste möglich", die wie im manuellen Modus steuer, ob die Anmeldung auf die Warteliste möglich ist, gibt es im automatischen Modus noch eine weitere Option. Mit der Option "" kann man steuer, ob freie Plätze mit wartenden Personen von der Warteliste gefüllt werden sollen. Ist diese Option deaktiviert, ist das automatische Anbieten von freien Plätzen vorübergehend Pausiert.

War diese Antwort hilfreich für dich?