Schritt 1: Klicke in der TN-Datenbank auf "importieren"

Schritt 2: Klicke auf den Button “Datei auswählen”.

Schritt 3: Lade eine Datei hoch mit den Personen die du importieren möchtest

Wähle deine Excel- oder CSV-Datei mit der Liste aller Personen aus, welche du zu der Teilnehmerdatenbank hinzufügen möchtest und lade sie hoch.

Beim Import deiner Datei ist es wichtig, dass von jedem Teilnehmer der Vorname, Nachname und die E-Mail Adresse angegeben ist. Nutze am besten als Vorlage unsere Beispieldatei.

Schritt 4: Ordne die Daten der Datei den Systemvariablen zu

Stimmen die Überschriften der Spalten deiner Datei nicht mit unserer Beispieldatei überein, musst du die einzelnen Spalten der Datei noch den Attributen links zuordnen. Das kannst du rechts über die Dropdown - Auswahl machen. Wenn die Spalten der Datei schon die passenden Überschriften haben, werden sie automatisch zugeordnet.

Achtung: Die erste Zeile darf keine Teilnehmerdaten enthalten. Sie wird als Kopfzeile eingelesen und muss daher die Bezeichnung der Daten enthalten (Vorname, Nachname, E-Mail usw.).

Schritt 5: Den importierten Personen Tags zuweisen

Jetzt kannst du den zu importierenden Teilnehmenden noch einen oder auch mehrere Tags zuweisen. Dies kannst du tun, indem du die Checkboxen der entsprechenden Tags auswählst.

Schritt 6: Zusammenfassung

Zum Schluss siehst du noch einmal eine Import Zusammenfassung in der du alle Personen siehst die Importiert werden. Klicke auf "Importieren" um die Personen zu deiner Datenbank hinzufügen.

War diese Antwort hilfreich für dich?