Um eine Frage im Anmeldeformular nur in bestimmten Fällen anzeigen zu lassen, können "Vorbedingungen" definiert werden. Diese Vorbedingungen müssen erfüllt sein, damit eine Frage überhaupt angezeigt wird.

Wie du eine oder mehrere solcher Vorbedingung erstellt wird dir hier anhand eines Beispiels gezeigt:

Beispiel Mitgliedsnummer:

Zu einem Kinderturnkurs, können sich sowohl Mitglieder als auch Nicht-Mitglieder anmelden. Um die Mitglieder zu identifizieren, möchtest du bei ihnen zusätzlich die Mitgliedsnummer abfragen. Nicht-Mitgliedern soll die Frage jedoch nicht angezeigt werden. Wie kann dies erreicht werden?

1. Du erstellst zwei Tarife: Mitglied (35€) & Nicht-Mitglied (50€)

2. Füge im Anmeldeformular eine neue Frage "Mitgliedsnummer" hinzu

3. Lege eine Vorbedingung für deine Frage fest

Öffne die "Erweiterten Einstellungen" der "Mitgliedsnummer"-Frage. Klicke anschließend auf den blauen Plus-Button um eine neue Vorbedingung zu erstellen.

Wähle als Vorbedingung die Frage + Antwort aus die erfüllt sein muss, damit die Frage angezeigt wird. In diesem Fall: Frage = "Tarif" und Antwort = "Mitglied".

Klicke anschließend auf Speichern.

Hinweis:

Du kannst auch mehrere Fragen und Antwortmöglichkeiten als Vorbedingung definieren und diese mit UND und ODER verknüpfen. Dadurch kannst du komplexere Abfragelogiken erstellen.

4. Überprüfe dein Ergebnis in der Vorschau

Um festzustellen ob deine Logik funktioniert öffne die Vorschau deines Angebotes und teste dein Anmeldeformular. Et voilà!

Bei der Tarif-Auswahl "Mitglied", wird die Mitgliedsnummer abgefragt.

Wenn "Nicht-Mitglied" ausgewählt wird, bleibt die Frage verborgen.

War diese Antwort hilfreich für dich?